Neue MVZ Projekte

Erfahren Sie hier, welche neuen MVZ Projekte geplant sind und sich in der Umsetzung befinden.

Zum 1.04.2021 werden wir das MVZ DerArzt Lößnitz gründen. Hierzu werden wir die Praxen von Frau Dipl.Med. Ulla Tuchscherer und Frau Dr. Undine Höfer zu einem neuen MVZ zusammenfassten. Beide Ärzte geben Ihre Praxen ab, die Gründung erfolgt durch Zulassungsverzicht gegen Anstellung im MVZ.

Trägergesellschaft: MVZ DerArzt Sachsen GmbH

Investment EUR 400.000,00

Status: Investment Beteiligung möglich

An der Adresse des MVZ DerArzt Aue werden wir eine 2. Praxis-Einrichtung betreiben. Die Praxis-Räume wurden bereits vollständig ausgebaut und eingerichtet.

Trägergesellschaft: MVZ DerArzt Sachsen GmbH

Investment: EUR 150.000

Status Investment: finanziert

Am Standort Marienberg/Erzgebirge errichten wir eine neue MVZ Immobilie mit 8 Arztpraxen und 1 Augen OP Zentrum. Übergabe und Netzanschluss voraussichtlich 2. Quartal 2021.

Informationen finden Sie hier (klicken)

Trägergesellschaft: MVZ DerArzt Erzgebirge GmbH

Investment Gebäude: EUR 12 Millionen – finanziert

Investment Betrieb und Einrichtung: EUR 6 Millionen – Beteiligungen noch möglich

Gründung der MVZ DerArzt Diagnostik GmbH in Planung 2021.

Betrieb von Augen- und Dermatologischen Diagnostikeinrichtungen innerhalb und außerhalb unserer MVZ Standorte. Trennung von Diagnostik und ärztlicher Behandlung durch die Implementierung von Telemedizin.

Investment: EUR 10 Millionen

Status Investment: Beteiligungen möglich

Gründung des MVZ DerArzt Gummersbach zum 1.04.2021 am Standort Gummersbach durch die Übernahme von 2 Hausarztpraxen.

Trägergesellschaft: MVZ DerArzt Nordrhein GmbH

Investment: EUR 200.000,00

Status: Investment Beteiligung möglich